Über uns

Seniorinnen und Senioren in den Fachbereichen

Wir in den Fachbereichen

  • Fachbereiche 1, 4, 5, 8, 12 und 13

    In dieser Gruppe treffen sich Berufskolleginnen und –kollegen aus den Bereichen

    • Finanzdienstleistungen, also Banken und Versicherungen (Fachbereich 1),
    • Sozialversicherung (Fachbereich 4),
    • Bildung, Wissenschaft und Forschung (Fachbereich 5),
    • Medien, Kunst und Kultur, Druck und Papier, Industrielle Dienste und Produktion (Fachbereich 8),
    • Handel (Fachbereich 12) und
    • Besondere Dienstleistungen (Fachbereich 13).

     
    Wir treffen uns 8 mal im Jahr zu einer offenen Mitgliederversammlung!
    In der Regel jeden zweiten Mittwoch im Monat (außer Januar, Juli und August) im Hamburger Gewerkschaftshaus, Besenbinderhof 60, im Raum St. Georg auf der 9. Ebene, 10:30 Uhr. Jedes Mitglied ist willkommen!

    Sitzungstermine 2017
    08. Februar,  08. März,  12. April,  10. Mai,  04. Juni       -Sommerpause-      13. September,  11. Oktober,  08. November,  13. Dezember .

    Wir hören und diskutieren interessante Vorträge zu aktuellen Fragen. Die Kolleginnen und Kollegen, die uns in den Vorständen der Fachbereiche und auch im Landesbezirksvorstand vertreten, berichten über die Entwicklungen in den Fachbereichen, die wir ja aus unserer aktiven Zeit kennen. Wir werden über seniorenpolitisch wichtige Fragen informiert (z.B., Rente, Krankenversicherung, Pflegeversicherung, Steuern, Wirtschaftsthemen usw.).

    Vorstand & Kontakt
    Der Vorstand besteht aus folgenden Personen Anne Jansen, Siegrid Karrasch und Rüdiger Tölg.
    Wir arbeiten als Team.

    Erste Ansprechpartnerin ist: Siegrid Karrasch,  eMail: skhellbrook@gmx.de


    Die Gruppe hat einen Seniorenausschuss gewählt, dessen Mitglieder im wesentlichen die Kolleginnen und Kollegen sind, die in den Fachbereichsvorständen mitarbeiten und die Gruppe im Landesbezirks-Seniorenausschuss, bei den DGB-Senioren und bei den kommunalen Bezirksbeiräten sowie im Landesseniorenbeirat vertreten. Der Seniorenausschuss plant die Aktivitäten und Aktionen der Gruppe.

    Tipp:  http://hamburg.dgb.de/ueber/dgb-senioren/
              http://senioren.verdi.de/

     

             

  • Fachbereiche 2, 3, 6/7 und 11

    In dieser Gruppe treffen sich Berufskolleginnen und –kollegen aus den Bereichen

    • Ver- und Entsorgung (Fachbereich 2),
    • Gesundheit, soziale Dienste, Wohlfahrt und Kirchen (Fachbereich 3),
    • Bund, Länder, Gemeinden (Fachbereich 6/7), und
    • Verkehr, Hafen, Schifffahrt (Fachbereich 11).

     

     Es finden 4 mal im Jahr "Offene Mitgliederversammlungen"  statt. 

     Termine und Veranstaltungsorte sind dem "Jahresflyer  2017 zu entnehmen. 

    Bei "Veranstaltungen" 4 mal im Jahr werden Referenteneingeladen zu Themen, die unsere Mitglieder interessieren.

     

    Die Internen Ausschussmitglieder treffen sich 7 Mal im Jahr.

    Zum Internen  Ausschuss gehören insgesamt  20 Mitglieder, gewählt von den Seniorinnen und Senioren.

     

    Die Mitglieder der Basisgruppe 2 erhalten regelmäßig Informationen über Veranstaltungen schriftlich bzw. per e-mail.

    Wer von uns persönlich eingeladen werden möchte, kann sich unter   senioren.hamburg@verdi.de    anmelden,

                       Wichtig:  Vor- und Nachnamme  -  Mietgliedsnummer  -  Telefonnummer  unbedingt angeben.

     

     

    Anfragen und Neuanmeldungen sind zu richten an das ver.di Seniorenbüro:

    Mittwochs in der Zeit von 10:00 bis 13:00 Uhr,   Ebene 8 im DGB-Haus  Raum 8.29

    und telefonisch unter der Tel.Nr.  (040)  2858-1344

     

    Auskünfte erteilen auch die Vorstandsmitglieder der Basisgruppe 2

    Vorsitzender und Vorstand 

                                     Holger Mahler,     Tel.  040  60 39 646       eMail:    hol-ger-mahler@t-online.de

    1. Stellvertreterin      Barbara Fidorra,  Tel.  040  555 401 77     eMail:    fidomaba@t-online.de

    2.  Stellvertreter        Gerd Lütjens,      Mobil   0170-38 62 825   eMail:    gerd.luetjens@t-online.de

     

     

     

     

     

     

  • Fachbereiche 9 und 10

    Die ver.di-Seniorinnen und Senioren der Post und der Telekom treffen sich regelmäßig in Betriebsgruppen an verschiedenen Standorten in Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern.

    Bei diesen Treffen werden vielfältige gewerkschaftliche und gesellschaftspolitische Themen erörtert sowie Veranstaltungen geplant, wie z. B. Jubilar-Ehrungen. Einen Schwerpunkt bildet die Mitgliederhalte- und –betreuungsarbeit in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen Post (10) und Telekom (9).
Zusätzlich finden in jedem Quartal sowie einmal jährlich als Klausur Zusammenkünfte aller Vorsitzenden der Senioren-Betriebsgruppen Nord statt.

    Termine  2017      09. März        16. / 17. August        23. November

    Neben einem Erfahrungsaustausch und Klärung anstehender Probleme werden Themen in Vorträgen vertieft. Zudem stehen hier die zuständigen ver.di-Sekretäre als Ansprechpartner bereit und berichten über die Problematik ihrer aktuellen Arbeit.

    Vorstand & Kontakt
    Der Vorsitzende des Seniorenausschusses ist Karsten Voßberg, eMail: karsten-vossberg@t-online.de Mitglied im Vorstand des Landesbezirks-Senioren-Ausschusses ist Heidrun Weiß, eMail: heidrun.weiss@gerson-weiss.de